Tanklöschfahrzeug TLF 16/24 im Einsatz
Feuerwehr Reinhardshagen
Freiwillig aktiv im Weserbergland
 
Sie befinden sich hier: Startseite
Link-ID:

Einsatz Bäume auf Fahrbahn am 07. Juli 2015

Baum_auf_Fahrbahn__kleinErneut nach einer Gewitterfront wurde die Feuerwehr Reinhardshagen am 07. Juli 2015 um 18:30 Uhr über Funkmeldeempfänger alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug und Hilfeleistungslöschfahrzeug aus. Es ging auf die L 3229 in Richtung Hemelberg, dort waren von den Alleeeichen zwei starke Äste auf die Fahrbahn gefallen. Mit der Hilfe zweier Motorsäge wurden diese zerkleinert und an die Seite gelegt. Nach Rückankunft in der Feuerwache ging eine weitere Meldung ein, diesmal wurde ein Baum auf einem Hausdach in der Straße Felsenkeller gemeldet. Der Einsatzleitwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug begaben sich zu dieser Einsatzstelle. Hinzu wurde die Drehleiter aus Hann. Münden alarmiert.

 

Unwettereinsätze beide Ortsteile am 05. Juli 2015

Wetterlage_Wache_2Am Abend des 05. Juli 2015 zog eine heftige Gewitterfront über den Landkreis Kassel hinweg und so wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Reinhardshagen um 18:18 Uhr über Funkmeldeempfänger alarmiert, um in der Feuerwache eine Einsatzbereitschaft herzustellen. Dort angekommen wurden der Einsatzleitwagen, das Hilfeleistungslöschfahrzeug und das Löschgruppenfahrzeug besetzt.

Die erste Meldung ging ein und die Fahrzeuge teilten sich auf, da ein umgestürzter Baum auf der Bundesstraße gemeldet wurde, nur in welche Richtung war nicht eindeutig. Ein Fahrzeug suchte den Bereich Richtung Oberweser ab und das andere begab sich in Richtung Hann. Münden.

Einsatz Waldbrand oberhalb Vaake am 04. Juli 2015

Waldbrand_Vaake_kleinDie Kameraden der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 04. Juli 2015 um 15:22 Uhr bei einer Außentemperatur von 39 Grad Celsius zu einem Waldbrand oberhalb von Vaake alarmiert. Unter der Einsatzleitung des stellv. Gemeindebrandinspektors Sven Köthe rückten nacheinander alle fünf Fahrzeuge zur Erkundung aus. Die Einsatzstelle konnte durch den zuständigen Förster, welcher an einem Rettungspunkt auf die Einsatzkräfte wartete, erreicht werden. Vor Ort brannten 30 qm Waldboden und Baumwurzeln. Die Wasserversorgung wurde über die beiden Tanks der Löschfahrzeuge sichergestellt, zwei Großtanklöschfahrzeuge wurden vorsichtshalber nachalarmiert. Das Feuer war aber schnell unter Kontrolle, so dass die diese beiden Fahrzeuge ihre Einsatzfahrt nach Reinhardshagen abbrechen konnten.

Einsatz Brand in Gebäude Kammergrund am 29. Juni 2015

Brand_Kammergrund_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 29. Juni 2015 um 06:20 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem Brand im Gebäude in den Kammergrund in den Ortsteil Veckerhagen alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten nacheinander alle fünf Einsatzfahrzeuge in das Ferienhausgebiet oberhalb des Freibades aus. Bei Anfahrt zur Einsatzstelle wurde bereits eine starke Rauchentwicklung ausgemacht. Da das Wohngebiet sehr abgeschieden am Waldrand von Veckerhagen liegt, wurde sofort die Feuerwehr Hann. Münden nachgefordert. Bei Ankunft stand das erste Obergeschoss bereits in Vollbrand, eine Person befand sich noch im Gebäude.

Einsatz brennt Wald am Hopfenberg in Veckerhagen am 22. Juni 2015

Brennt_Wald_kleinErneut zu einem Einsatz wurden die Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen am 22. Juni 2015 um 17:52 Uhr an den Hopfenberg nach Veckerhagen alarmiert. Dort sollte laut Alarmstichwort ein Stück  Wald brennen. Unter der Einsatzleitung des stellv. Gemeindebrandinspektors Sven Köthe rückten Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Löschgruppenfahrzeug zu einer starken Rauchentwicklung an den Waldrand von Veckerhagen aus. Nach Ankunft wurde festgestellt, dass es sich um eine qualmende Feuertonne handelt. Der Besitzer des Grundstückes wurde angewiesen, dass Feuer ausgehen zu lassen und anschließend konnten die Kräfte wieder einrücken.

Einsatz Brand in Gebäude Straße „Zur Fähre" am 21. Juni 2015

Brand_zur_Faehre_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 21. Juni 2015 um 08:21 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem Brand im Gebäude in die Straße „Zur Fähre“ in den Ortsteil Veckerhagen alarmiert. Schon auf der Anfahrt zum Gerätehaus war eine deutliche Rauchentwicklung über Veckerhagen aus zu machen. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten alle fünf Fahrzeuge zur Einsatzstelle aus. Bei Ankunft vor Ort brannte eine Scheune hinter einem Wohnhaus bereits in voller Ausdehnung und die angrenzenden Nachbargebäude waren durch die enorme Hitzeentwicklung bereits in Mitleidenschaft gezogen.

Ausbildungsdienst Thematik Hochwasser am 17. Juni 2015

Hochwasserausbildung_kleinBeim Ausbildungsdienst am 17. Juni 2015 befassten sich die Einsatzkräfte mit der Thematik Hochwasser und so fuhr man mit der Hochwasserpumpe und den dazugehörigen Materialen nach Veckerhagen ans Weserufer. Dort angekommen wurden mit Saugschläuchen zwei Leitungen als Saugseite zur Weser aufgebaut und wiederrum mit zwei Leitungen, bestehend aus F-Schlauch, die Druckseite auf die daneben befindliche Wiese abgeleitet. Nachdem der Aufbau abgeschlossen war, begann man mit der Pumpe Wasser aus der Weser zu fördern.

Einsatzabteilung besucht Feuerwehrmesse Interschutz in Hannover am 13. Juni 2015

Interschutz_FF_Rhg_kleinFrüh am Morgen des 13. Juni 2015 brach eine Gruppe aus fünfzehn Personen auf nach Hannover, um dort die alle fünf Jahre stattfinde Feuerwehrmesse Interschutz zu besuchen. Nach Ankunft vor Ort, schaute man sich über fünf Messehallen und einem großem Freigelände die neuste Feuerwehrtechnik in Sachen Fahrzeuge und Ausrüstung an. Viele neue interessante Eindrücke und nette Fachgespräche mit den ausstellenden Firmen boten sich den Einsatzkräften. Gegen Abend begab man sich dann wieder in Richtung Ausgang und zurück auf den Parkplatz zu den Fahrzeugen.

Jugendfeuerwehr Reinhardshagen erfolgreich beim Bundeswettbewerb am 14. Juni 2015 in Kassel

Bundeswettebewerb_klein

Die Jugendfeuerwehr Reinhardshagen nahm mit einer Staffel am 14. Juni 2015 am Bundeswettbewerb auf Großkreisebene in Kassel teil. Früh am Wettkampfmorgen trafen sich die Teilnehmer, um nach Kassel zum Buchenaustadion aufzubrechen. Nach Ankunft vor Ort suchte man sich erst einmal einen Platz im Stadion und schon ging es zur Anmeldung der Staffel ins Wertungsrichterbüro. Da dreiundzwanzig Mannschaften am Wettbewerb teilnahmen, mussten die Reinhardshäger leider sehr lange darauf Warten bei dem sehr warmen Wetter zuerst am Mittag ihr Können beim A-Teil und kurze Zeit später beim B-Teil des Wettbewerbes unter Beweis zu stellen.

Jugendfeuerwehr Reinhardshagen besucht Hessentag am 31. Mai 2015

Hessentag_Hogi_JF_kleinDie Jugendfeuerwehr Reinhardshagen hatte sich im Vorfeld zum Hessentag zur Standbesetzung des Kreisjugendfeuerwehrstandes für den ersten Sonntag der Veranstaltungswoche eingetragen und so fuhr eine überschaubare Gruppe am Sonntagmorgen um halb neun mit dem Linienbus nach Hofgeismar um dort zum Platz der Hilfsorganisationen zu gelangen. Früh am Morgen stellte dieses noch kein weiteres Problem dar. Dort angekommen, ließen sich die Reinhardshäger auf die Gegebenheiten vor Ort von Kevin Klinge und Desiree Partosch einweisen und um zehn Uhr öffnete dann die Hessentagsstraße.

Besuch der Jugend- und Bambinifeuerwehr des Hochseilgartens Tree Rock in Silberborn am 23. Mai 2015

Klettergarten_JF_kleinDie Jugend- und Bambinifeuerwehr unternahm am Pfingstsamstag einen Ausflug in den Hochseilgarten Tree Rock nach Silberborn. Nach einer dreiviertel Stunde Anreise und der Ausgabe der Klettergurte stand eine kurze Einweisung durch einen Kletterguide auf dem Programm. Anschließend konnten die Jugendlichen und ihre mitgereisten Betreuer auf den sechs verschiedenen Parcours eigenständig in kleineren Gruppen klettern. Anfangs mussten sich manche Teilnehmer sehr stark überwinden, die Hindernisse in luftiger Höhe zu überqueren und dabei im Hinterkopf zu haben, mir kann durch den Klettergurt rein gar nichts passieren, aber nach einiger Zeit gelang auch zum Teil dieses. 

Termine
Mi, 08.07.2015, 18:30 Uhr
Werkstatt- und GerätedienstEinsatzabteilung
Sa, 11.07.2015, 16:00 Uhr
ÜbungBambinifeuerwehr
Mi, 15.07.2015, 18:00 Uhr
Gemeinse Übung mit der Einsatzabteilung Jugendfeuerwehr Reinhardshagen
Mi, 15.07.2015, 18:00 Uhr
Übung mit der Jugendfeuerwehr Einsatzabteilung
Mi, 15.07.2015, 18:00 Uhr
Gemeinsame Übung Jugendfeuerwehr mit EinsatzabteilungEinsatzabteilung
Fr, 17.07.2015, 17:30 Uhr
Ausbildung Bootsführer Einsatzabteilung
Mi, 22.07.2015, 17:00 Uhr
AtemschutzübungsstreckeEinsatzabteilung
Mi, 22.07.2015, 17:00 Uhr
Atemschutzübungsstrecke Einsatzabteilung

Alle Termine in der Übersicht anzeigen