Tanklöschfahrzeug TLF 16/24 Rufname: Florian Reinhardshagen 147/22
Feuerwehr Reinhardshagen
Freiwillig aktiv im Weserbergland
 
Sie befinden sich hier: Startseite
Link-ID:

Nicht vergessen: Am Samstag 02.08.2014 ist Weserbeleuchtung in Veckerhagen

Plakat_WB_2014_200pxDen meisten unserer Gäste ist es bekannt, aber hier noch mal Informationen zur diesjährigen Weserbeleuchtung:

Veranstaltungsort ist an der Weserpromenade im Reinhardshäger Ortsteil Veckerhagen.
Ab 15.00 Uhr sind die Stände für Getränke- und Speisen sowie Süßigkeiten geöffnet. Am Abend öffnen dann zusätzlich das VIP-Zelt und der Weinstand.

Programm:

15.00 Uhr: Probepaddeln für die Schlauchbootralley - Anmeldung der Mannschaften (9 Teilnehmer/Mannschaft) können während des Probepaddelns vorgenommen werden. Für die Ralleyteilnehmer ist die Überfahrt mit der Fähre nach Hemeln kostenlos.

16:30 Uhr: Start der Schlauchbootralley

20:00 Uhr: Begrüßung der Gäste und Siegerehrung der Schlauchbootralley

21:00 Uhr: Beginn der Wasserspiele, die durch bunte Scheinwerfer in verschiedene Farben getaucht werden. Gleichzeitig werden von unseren Booten in der Weser tausende Schwimmlichter eingesetzt, die einen bunten Lichterteppich bilden.

22.30 Uhr: Großes Höhenfeuerwerk (Feuerwerker: Magic of Fire)

Bis zum Ende der Veranstaltung gibt es Musik von DJ Oppel.

Einsatz Tragehilfe für Rettungsdienst am 31. Juli 2014

Foto_0058Per Telefon wurden die Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen am 31. Juli 2014 um 10:17 Uhr zu einer Tragehilfe in die Sudetenstraße in den Ortsteil Vaake alarmiert. Der Vorarbeiter des örtlichen Bauhofes, in seiner Funktion als Zugführer der Feuerwehr Reinhardshagen und ein Kollege vom Bauhof, begaben sich zur Unterstützung des Rettungsdienstes, mit einem Fahrzeug des Bauhofes zum angegebenen Wohnhaus in die Sudetenstraße.

 

Einsatz Person in Notlage Vaake Süd am 29. Juli 2014

Person_in_Notlage_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 29. Juli 2014 um 10:04 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort Person in Notlage nach Vaake Süd alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten Einsatzleitwagen und Hilfeleistungslöschfahrzeug aus. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand vor Ort darin, die Haustür einer Wohnung für den Rettungsdienst zu öffnen. Leider war bei Zutritt in die Wohnung die Person bereits verstorben.

Reinhardshäger Webcam filmt zufällig den Brandeinsatz am 20. Juli 2014 in Vaake

m140720035202348_200px

Seit dem Jahr 2003 überträgt die am Giebel montierte Webcam der Internet-Kapelle regelmäßig Bilder von der Bundesstraße 80 im Ortskern von Vaake ins Internet. Das aktuelle Bild aus Reinhardshagen wird von vielen Webcam-Portalen, Radiosendern und Wetterdiensten im Internet zum Ansehen angeboten. HNA-Online präsentiert das Bild der Webcam im Hofgeismarer Teil ihrer Internetpräsentation.

In der Nacht vom 19. auf den 20 Juli 2014 hat die Webcam zufällig den Brand eines Nachbargebäudes und das Vorgehen der Feuerwehren aus Reinhardshagen und Hann. Münden gefilmt. Es ist ein großer Zufall, dass ein Einsatz in dieser Form dokumentiert werden kann. Die Bilder zeigen das Durchzünden des Feuers kurz nach 3.00 Uhr sowie den Löschvorgang bis zum Abrücken der Einsatzkräfte gegen 5.30 Uhr.

Einsatz Brand in Gebäude Mündener Straße am 20. Juli 2014

Brandeinsatz_Muendener_Stra__e_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 20. Juli 2014 um 03:13 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem Brand im Gebäude in die Mündener Straße in den Ortsteil Vaake alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten Einsatzleitwagen, Tanklöschfahrzeug, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Gerätewagen-Nachschub zur Einsatzstelle aus. Auf der Bundesstraße war bereits eine starke Rauchentwicklung sichtbar beim Eintreffen der Kräfte. Nach erster Erkundung brannte zwischen Altbau und Neubau eines Wohnhauses die Holzfassade des Gebäudes. Zwei Trupps gingen unter schweren Atemschutz ins Haus vor, da sich dort noch eine pflegebedürftige Person befand, die nicht aus eigener Kraft das Gebäude verlassen konnte. Aus diesem Grund wurde auch die Drehleiter der Feuerwehr Hann. Münden nachgefordert.

Gemeinsame Übung der Jugendfeuerwehr mit der Einsatzabteilung am 16. Juli 2014

Gemeinsame_Uebung_kleinMittlerweile ist es schon zu einer festen Größe im Dienstplan der Jugendfeuerwehr geworden, einmal im Jahr eine gemeinsame Übung mit den aktiven Kameraden der Einsatzabteilung durchzuführen. In diesem Jahr hatte sich Gemeindebrandinspektor Alexander Haase nach Rücksprache mit seinen Jugendwarten dafür den 16. Juli 2014 ausgesucht. Nach der Einteilung der gemischten Trupps an der Feuerwache ging es bei herrlichem Sommerwetter mit den Fahrzeugen in den Ortsteil Vaake. Angenommen wurde, dass eine Scheune die an ein Wohnhaus in der Mündener Straße angrenzend, in einem dichtbebautem Gebiet brennt.

Einsatz Heckenbrand in der Trift am 15. Juli 2014

Heckenbrand_Trift_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 15. Juli 2014 um 11:38 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem Heckenbrand in den Ortsteil Vaake in die Straße Trift alarmiert. Unter der Einsatzleitung der Zugführerin Melanie Köthe rückten Einsatzleitwagen und Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Die Anfahrt zur Einsatzstelle gestaltete sich nicht gerade als einfach, da der Einsatzleitwagenbesatzung klar war, das in der Straße Trift und in den umliegenden Straßenzügen aktuell Straßenbauarbeiten durchgeführt werden und somit nicht auf direkten Weg die Schadensstelle angefahren werden kann. Nach Anfahrt über die Bergstraße, Im Sieck und Sudetenstraße, waren die beiden Fahrzeuge endlich vorgedrungen.

Einsatz Brennt Landwirtschafliches Anwesen am 11. Juli 2014

Foto_0058Die Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 11. Juli 2014 um 22:36 Uhr zu einem Brand in einem Landwirtschaftlichen Anwesen alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten Einsatzleitwagen, Tanklöschfahrzeug und Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle Auf den Äckern in den Ortsteil Veckerhagen aus. Nach Ankunft stellte sich raus, dass es sich bei dem Feuer um ein angemeldetes Lagerfeuer handelt, so dass die Kräfte nach kurzer Erkundung wieder einrücken konnten und ein Eingreifen nicht erforderlich war.

Einsatz Baum auf Fahrbahn und Wasser im Keller am 10. Juli 2014

Baum_Weserufer_kleinAm 10. Juli 2014 wurden die Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen um 18:43 Uhr zu einem Baum auf Fahrbahn am Weserufer in den Ortsteill Vaake alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Gemeindebrandinspektors Alexander Haase rückten Einsatzleitwagen und Hilfeleistungslöschfahrzeug zum Einsatzort aus. Ein dicker Ast war beim Gewitter abgebrochen und lag auf der Fahrbahn. Mit der Motorsäge wurde dieser zerkleinert und an die Seite geräumt. Nach einer halben Stunde konnten die Kräfte wieder einrücken.

Information der Bevölkerung über die Erreichbarkeit der Feuerwehr bei Unwetterlagen

Aufgrund der jüngsten Unwetterereignisse möchte die Freiwillige Feuerwehr Reinhardshagen die Bevölkerung noch einmal darüber informieren, dass bei Unwetterlagen mit flächendeckender Betroffenheit eine interne Einsatzzentrale im Feuerwehrgerätehaus im Vaaker Weg 9 eingerichtet wird. Diese ist telefonisch unter der Rufnummer 05544-7044 zu erreichen.

Falls Sie nicht mehr zur Leitfunkstelle über die Nummer 112  durchdringen sollten, nutzen Sie bitte diese Telefonnummer.

Bitte rufen Sie nicht das Feuerwehr- oder Bauhofpersonal auf privaten Telefonen an, da dieses sich in der Regel bereits im Einsatz befinden wird und dadurch nicht gewährleistet werden kann, dass Ihr Anruf an die Feuerwehr weitergeleitet wird.

Übergabe der neu beschafften Fleecejacken durch den Förderverein Jugendfeuerwehr

Uebergabe_Jacken_kleinDer Förderverein der Jugendfeuerwehr Reinhardshagen übergab beim Tag der offenen Tür in der Feuerwache die erste bestickte Fleecejacke an die Jugend- und Bambinifeuerwehr. Die Jugendlichen hatten den Wunsch geäußert, gerne solche Jacken für Lager und Fahrten in ihr Bekleidungsangebot  aufnehmen zu können und da der Förderverein  immer ein offenes Ohr für Wünsche hat, wurde die Beschaffung der Jacken beschlossen und in Auftrag gegeben. Insgesamt werden 60 dunkelblaue Fleecejacken mit gelbem Sticklogo durch den Verein angeschafft und vor dem Zeltlager im August verteilt.

Einsatz Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen L 3229 am 29. Juni 2014

VU_L3232_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden am 29. Juni 2014 um 12:37 Uhr über Funkmeldeempfänger zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf die Landesstraße 3229 zwischen dem Abzweig Sababurg und Udenhausen alarmiert. Unter der Einsatzleitung des stellv. Gemeindebrandinspektors Sven Köthe rückten alle fünf Fahrzeuge der Feuerwehr Reinhardshagen nacheinander zur Einsatzstelle aus. Zwei Pkws waren frontal ineinander gefahren und es gab drei Verletzte Personen, darunter auch ein neunjähriges Kind. Keiner der Verletzten war zum Glück bei Ankunft der Feuerwehr eingeklemmt und die Kräfte übernahmen, vor dem Eintreffen der drei Rettungswagen, die Betreuung der Personen.

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Reinhardshagen am 21. Juni 2014

Tag der offenen Tuer 3_1

Bei der Feuerwehr Reinhardshagen fand nach zwei Jahren Pause wieder ein Tag der offenen Tür am 21. Juni 2014 auf dem Gelände der Feuerwache statt. Viel geboten wurde Jung und Alt an diesem Tag, so reichte das Programm von Wasserspritzspielen der Jugend- und Bambinifeuerwehr für die anwesenden Kinder, bis hin zu Übungsvorführungen der Einsatzabteilung. Das Highlight des Tages war eine Vorführung mit einem explodierenden Pkw, in welchem vorher von einem Pyrotechniker eine Benzinbombe eingebaut wurde.

Einen Einblick in die Arbeit der ehrenamtlichen Feuerwehrleute konnte jeder an diesem Tag ausreichend bekommen.

 

Einsatz Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall B 80 am 23. Juni 2014

Oelspur_nach_VU_B_80_kleinDie Kräfte der Feuerwehr Reinhardshagen wurden nach einem arbeitsreichen Tag der offenen Tür Wochenende am Montagmorgen, 23. Juni 2014 um 07:37 Uhr zu einer Ölspur nach einem Verkehrsunfall auf der Bundestraße 80 in Richtung Oberweser alarmiert. Unter der Einsatzleitung des Zugführers Detlef Becker rückten Einsatzleitwagen, Gerätewagen-Nachschub und Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Der Unfallort befand sich auf der Bundesstraße zwischen dem Forsthaus Ziegelhütte und dem Olbetal. Die Polizei befand sich bereits vor Ort und wies die Kräfte der Feuerwehr ein.
Termine
Fr, 01.08.2014, 17:00 Uhr
Aufbau Weserbeleuchtung Feuerwehrverein Reinhardshagen
Sa, 02.08.2014, 09:00 Uhr
Weserbeleuchtung Weserufer Veckerhagen Feuerwehr Reinhardshagen e. V.
Sa, 02.08.2014, 09:00 Uhr
Weserbeleuchtung Feuerwehrverein Reinhardshagen
So, 03.08.2014, 09:00 Uhr
Abbau Weserbeleuchtung Feuerwehrverein Reinhardshagen
Mi, 06.08.2014, 18:30 Uhr
Werkstatt- und Gerätedienst (WuG)Einsatzabteilung Feuerwehr Reinhardshagen
Fr, 08.08.2014, 20:00 Uhr
Feuerwehr-TreffFeuerwehrverein Vaake
Mi, 13.08.2014, 18:30 Uhr
Ausbildungsdienst/EinsatzübungEinsatzabteilung Feuerwehr Reinhardshagen
Sa, 16.08.2014, 15:00 Uhr
Übung Jugendfeuerwehr Reinhardshagen

Alle Termine in der Übersicht anzeigen

Kreisfeuerwehrverband Hofgeismar - aktuelle Meldungen

Einsatz Feuerwehr Reinhardshagen: Brand in Gebäude Mündener Straße am 20. Juli 2014

Reinhardshäger Webcam filmt zufällig den Brandeinsatz am 20. Juli 2014 in Vaake

Aktionstag der Ehrstener Feuerwehr am 15. Juni 2014 als Publikumsmagnet

Freiwillige Feuerwehr Ehrsten wirbt erfolgreich neue Mitglieder


Feuerwehr Hann. Münden - aktuelle Meldungen

Drehleiter feiert ihren 10. Geburtstag

Christoph 44 landet am Mündener Feuerwehrgerätehaus

Paulinchen e. V.: 1.170 Euro sind zusammengekommen !

Ausbildung am Ladekran und an der Drehleiter


Kreisjugendfeuerwehr Hofgeismar - aktuelle Meldungen

Informationsseiten der Kreisjugendfeuerwehr Hofgeismar